Willkommen bei Malawi-Guru !
Menu

Eheim 2080 XL

Wirkliche Angaben gibt es nicht dazu, aber einige Eckdaten

Eheim 2080 XL

 

 

 

 

Eheim 2080 XL, grundsätzlich steht ja zu diesem Assenfilter einiges im Intenet und auch auf der Webseite von Eheim, aber die Umwälzleistung die der Filter Eheim 2080 XL wirklich leistet, dazu ist so gut wie nichts zu finden.

Wir haben direkt bei Eheim angefragt und uns wurde mitgeteilt:

Eheim 2080 XL

Zitat:

‚Das ganze hängt von Ausstattung und Installation ab. Eine exakte Umwalzleistung gibt es nicht! Wir gehen von ca. 20% Verlust aus!‘

Ansich ist dieser Eheim 2080 XL aber grade für sehr lange Malawisee Becken sein Geld Wert, in der neuen Generation von Eheim Aussenfiltern ist dieser Riese wirklich gut, extrem leise und durch die beiden Abläufe sicher zu empfehlen.

Dies sind natürlich Erfahrungswerte von unserer Seite. Noch etwas dazu, der Eheim 2080 XL ist sehr groß und dies sollte berücksichtigt werden beim (Einbau in den Aquarium Schrank). Und sofern dieser in einem solchen Schrank optisch verschwinden soll.

Eheim 2080 XL

Hinweis zum Eheim professionel 3 1200XL:

Mit seinem Geräuschlevel von unter 40 dB setzt der Eheim neue Maßstäbe!

Für Aquarien bis 1200l Volumen, bietet der Eheim mit 1700l Pumpenleistung pro Stunde, einen bisher unbekannten Komfort. Der ergometrische Ansaughebel füllt den 25l Filterbehälter mit nur wenigen Bewegungen. Mit dieser komfortablen Ansaughilfe füllt sich dieser auf ‚Tastendruck‘.

Angesaugt wird das Wasser über 2 Ansaugschläuche.

Das ist neu und bedeutet:

2 Ansaugschläuche, mit 2 Ansaugkörben, sorgen in großen Aquarien auch in Malawisee Aquarien, für den perfekten Wasseraustausch in sämtlichen Zonen. Das Wasser wird über 1 Druckleitung in das Aquarium zurückgeführt, der erste Außenfilter mit Dreifachadapter.

Dieser Adapter kann nur im geschlossen Zustand zusammen mit der roten Sicherheitsverriegelung gelöst werden. Ein gut sichtbarer Durchflussindikator gibt Auskunft über die geförderte Wassermenge.

Hier kann man sofort erkennen, wann der Eheim 2080 XL wieder gereinigt werden sollte.

Der Filter steht auf Rollen, die so konzipiert sind, dass der Filter durch leichtes Kippen leicht rangiert werden kann. An seinem Platz steht der Filter fest auf großen Kufen.

Weitere Eckdaten

4 große, leicht bedienbare Sicherheitsclips ermöglichen das öffnen und schließen in Sekundenschnelle. Der neue und große Vorfilter mit 1,5l Volumen, sitzt direkt unter dem Pumpenkopf. Hier findet dann die Vorfilterung statt.

Grobe Schmutzpartikel werden sofort aufgefangen und können sich nicht am Behälterboden sammeln. Damit verlängert sich der Reinigungsintervall.

Die 3 Filterkörbe:
Je 4l fassen (Filtervolumen: 12l + 1,5l Vorfilter = 13,5l)
Maße ( Höhe x Breite x Tiefe): 567 x 330 x 330 mm

Anmerkung zum Buntbarsch Verzeichnis hier auf der Webseite!

 

Vorwort

Mit dem Buntbarsch Verzeichnis, haben wir eine Sammlung zusammen gestellt, die Mbuna und Nonmbuna Arten aus dem Malawisee beschreiben. Hier bekommt man eine Menge Informationen, zu diesen endemisch lebenden Buntbarschen aus dem Malawisee.

Aber auch Informationen zur Haltung und Pflege, für das Malawisee Aquarium. Wir geben hier auch Beckengrößen mit an, die dem Malawisee Aquarianer helfen sollen, diese doch recht aggressiven Fische im richtigen Umfeld zu pflegen.

Das Verzeichnis

Oftmals ist der Charakter und auch die Ernährungsweise bei Mbuna und Nonmbuna sehr unterschiedlich, dieses Thema ist auch im Verzeichnis erwähnt. Nur wenige Mbuna Arten kann man mit Nonmbuna zusammen pflegen, es gibt zwar Ausnahmen, aber diese sind eher selten.

Bei den meisten Arten hier im Buntbarsch Verzeichnis haben wir auch kurze Video Clips mit eingebaut, oftmals Eindrücke vom Malawisee, oder aber von den Fischen selbst. Nutzt dieses Verzeichnis zur Abklärung und dem kennen lernen der einzelnen Arten.

Dies kann letztlich nur helfen Fehler zu vermeiden.

Hinweis:

Bezüglich andere Filter von Eheim genauer die FAQ’s mal lesen!

Fazit:

Letztlich noch etwas von unserer Seite, die Filterung egal welcher Art, ist kein Ersatz zum regelmäßigem Wasserwechsel, dies sollte jeder Malawisee Aquarianer bitte beherzigen. Eine gute Filterung ist zwar die halbe Miete, aber um langfristig frisches Wasser in unsere Glaskästen zu bringen, sollte ein Wasserwechsel für alle unerlässlich sein.

Nur damit gewährleisten wir alle das unsere Malawisee Buntbarsche, langfristig die beste Pflege erhalten. Wenn man bedenkt das diese Fische auch nicht wirklich billig sind, so ist und sollte dies im Interesse aller liegen. Die Fische werden es uns sicher danken.

Unsere Facebook Seite - folgt uns dort mit einem Like !

Autor: Florian Bandhauer

Bilder: Florian Bandhauer

Video: Neo26155

Quellen: Eheim.de

Besucher 288.252 insgesamt, 1 Besucher jetzt
Nach oben scrollen