Willkommen bei Malawi-Guru !
Menu

4000 Liter Aquarium

Eckdaten zu diesem Malawisee Aquarium

4000 Liter Aquarium

 

 

 

 

4000 Liter Aquarium dies ist schon ordentlich und eröffnet viele Optionen bei der Wahl der Arten.

Vorwort!

Die Welt der Malawisee Aquarien und deren Möglichkeiten der Gestaltung.

Hier nun dieses Malawisee Aquarium mit 4000 Litern. Es gibt unzählige Buntbarsch Arten sowie Ideen, wie man ein Malawisee Aquarium, auf die ganz eigene Art einrichten kann. Immer wichtig und im Vordergrund, sollten die Bedürfnisse der Malawisee Buntbarsche stehen.

Bei der Gestaltung hat man wirklich sehr viele unterschiedliche Optionen, die ein jeder selbst für sich finden kann und sollte. Der See ist schier unendlich facettenreich und bietet dann auch ebenso viele Möglichkeiten dies ins eigene Becken umzusetzen.

Gestaltung/Beleuchtung/Filterung

Aber ebenso wichtig ist die richtige Beleuchtung zu wählen und auch die richtige Filterung für die passende Malawi Beckengröße, sowie die Dekoration.

Dazu ist ein gut überlegter ‚Bodengrund‘ für das heimische Malawi Becken wichtig. Manchmal mehr manchmal weniger, vor allem wenn man Malawisee Aquarien im Lebensraum reine ‚Felszone‘ gestaltet, kann man dies entspannter angehen.

Was aber nicht heißt, das man sich darüber keine Gedanken machen sollte. Den auch hier ist ein gutes umfängliches Wissen, zum Thema Malawisee Aquarien und dem Malawisee wichtiger, als so manch einer denkt.

Wir hoffen das unsere Leser Spaß an diesen Beispielen aus der Sandzone, Felszone, oder auch der Übergangszone haben. Und ebenso ihren Ideen dadurch, für das eigene Malawisee Becken etwas Hilfe sind.

4000 Liter Aquarium

4000 Liter Aquarium

4000 Liter Aquarium

 
Eckdaten zum 4000 Liter Aquarium:

Das Becken liegt auf  3 Stahlträgern IB 120 je 5m lang um die Fußbodenheizung nicht zu belasten, darauf eine 20mm Siebdruckplatte. Auf der Siebdruckplatte liegt ein Stahlrahmen 40/40mm in dem 20mm Styrodur liegt und darauf die 2 teilige Bodenscheibe.

Die Scheiben liegen in dem Stahlrahmen um den Druck vom Kleber zu nehmen. Als oberen Abschluss Ebenfalls ein Stahlrahmen 40x40mm der unter der Abdeckung versteckt ist, auf meinen Wunsch daher keine Glasstreben drin.

Filter und Abdeckung nach meinen Wünschen gebaut. Wert des ganzen ca. 18800€ + ca. 4000€ Besatz ( weiß nicht ob das Relevant ist aber Vielleicht bekommt der ein oder andere mal ein Gefühl dafür wurde schon öfters gefragt.

Frontverkleidung Betongrau und Unterbau in Eigenleistung gebaut.

Bild über dem Becken 5x1m mit LED Hintergrundbeleuchtung, Motiv Insel Monkey Bay.

Daten zum 4000 Liter Aquarium:

Hersteller Diamantaquarium Havixbeck Verklebung vor Ort Beckengröße 5m x 1m x 0,80m  Länge x Tiefe x Höhe

 

  • alle Scheiben  19mm Glas
  • Bodenscheiben 2 teilig Verklebung schwarz.
  • Frontscheibe Weißglas
  • Rück-und Seitenscheiben schwarz lackiert
  • Filterung 2 x Patronenfilter an jeder Stirnseite mit je 10 Filterpatronen 10x10x 70cm komplett Schwarzglas
  • Pumpen 2 x Aqua Medic Runner DC 9.3 jeweils 9000 Liter Leistung gedrosselt auf 75%
  • Heizung 2x Schego Titan je 600 Watt gesteuert über Aqua Medic- Heatcontroller  DUO
  • Beleuchtung 4x LED Aquaristik Aqualumix  African- Sun je 74cm gesteuert über 2 Sunriser 8
  • Giesemann Aluabdeckung 3 Klappen vorne 3 hinten     Breite 1/3 zu 2/3
Einrichtung zum 4000 Liter Aquarium:

 

  • Ca. 240Kg Estrichsand wurden gemischt mit Schicker Mineral Sand 0,8-1,4mm je ca. zur Hälfte
  • Lavasteine XXL ca. 500 KG wurden hier ins Becken gestaltet. Und bilden eine leichte Übergangszone nach
  • Künstliche Vallisnerien in verschieden Größen von der Firma Pangea Rocks aus Dänemark
Besatz zum 4000 Liter Aquarium

 

  • Copadichromis borley ‚Kadango‘    – 5 M/7W
  • Protomelas spilonotus ‚Tanzania‘  –  5M/7W
  • Placidochromis phenochilus ‚Lupingu‘  – 7M/ 12W
  • Aristochromis christyi – 1M/2W
  • Buccochromis spectabilis – 1M/2W
  • Dimidiochromis compressiceps – 1M/2W
  • Nimbochromis fuscotaeniatus   – 1M/2W
  • Nimbochromis venustus            – 1M/2W
  • Champsochromis caeruleus    – 1M/1W
  • Tyrannochromis maculiceps    – 1M/2W

Fazit zum 4000 Liter Aquarium:

Groß größer am größten, da geht immer was. Sicherlich sind große Aquarien heute und im Bereich Malawisee Aquarien nicht selten. Und die Tendenz geht weiter nach oben. Nicht zuletzt weil man immer mehr über diese Buntbarsche weiß und auch mehr und mehr eine naturnahe Haltung angestrebt wird. 

Wichtig ist und bleibt aber das Wohl der Tiere und bei diesem Becken ist dies sicherlich gegeben. Man kann dieses 4000 Liter Aquarium nur lobend erwähnen. Wer mehr zu den einzelnen Arten erfahren möchte sollte dazu unser Buntbarsch Verzeichnis nutzen. 

Malawi-Guru bei Facebook

Autor: Michael Freund, Florian Bandhauer

Bilder: Michael Freund

Video: Michael Freund

Besucher 391 insgesamt, 1 Besucher jetzt
Nach oben scrollen