Willkommen bei Malawi-Guru !
Menu

400 Liter Nonmbuna-Mbuna Mix Becken

Beckenbeispiel zum Thema Nonmbuna&Mbuna

400 Liter Nonmbuna-Mbuna Mix Becken

 

 

 

 

 

400 Liter Nonmbuna-Mbuna Mix Becken von Mischa Wilken.

Vorwort!

Die Welt der Malawisee Aquarien und deren Möglichkeiten der Gestaltung.

Hier nun dieses Malawisee Aquarium mit 400 Litern. Es gibt unzählige Arten sowie Ideen, wie man ein Malawisee Aquarium, auf die ganz eigene Art einrichten kann. Immer wichtig und im Vordergrund, sollten die Bedürfnisse der Malawisee Buntbarsche stehen.

Aber ebenso wichtig ist die richtige Beleuchtung zu wählen und auch die richtige Filterung für die passende Malawi Beckengröße, sowie die Dekoration.

Dazu ist ein gut überlegter ‚Bodengrund‘ für das heimische Malawi Becken wichtig. Manchmal mehr manchmal weniger, vorallem wenn man Malawisee Aquarien im Lebensraum reine ‚Felszone‘ gestaltet, kann man dies entspannter angehen.

Was aber nicht heißt, das man sich darüber keine Gedanken machen sollte. Den auch hier ist ein gutes umfängliches Wissen, zum Thema Malawisee Aquarien und dem Malawisee wichtiger als so manch einer denkt.

Wir hoffen das unsere Leser Spaß an diesen Beispielen aus der Sandzone, Felszone, oder auch der Übergangszone haben. Und ebenso ihren Ideen dadurch, für das eigene Malawisee Becken etwas Hilfe sind.

400 Liter Nonmbuna-Mbuna Mix Becken mit Mbuna und Nonmbuna Buntbarsch Arten.

400 Liter Nonmbuna-Mbuna Mix Becken

Im Video oben, Eindücke aus dem Malawisee

Beckenmaße zu diesem 400 Liter Nonmbuna-Mbuna Mix Becken:

160x50x50 cm = 400 Liter

Bodengrund:

Der Bodengrund zu diesem 400 Liter Nonmbuna-Mbuna Mix Becken, ist angelehnt an eine unserer Ideen, welche wir bei Malawi-Guru entwickelt hatten und wurde hier ebenfalls sehr schön umgesetzt !

Dieser hier genutzte Bodengrund, wurde aus 2 unterschiedlichen Farben gewählt und dann zusammen gemischt. Dies ergibt diese leicht gräuliche Färbung im Malawisee Aquarium.

-schwarzer Sand 25 kg 0,7-1,2 mm Körnung
-brauner Sand 15 kg 0,7-1,2 mm Körnung

Beides zusammen gemischt ergeben einen tollen dunklen Bodengrund für ein Malawi-Becken, auf dem sich die Buntbarsche wohl fühlen und gleichzeitig sehr naturnah angelehnt ist! Der Bodengrund kann auch in dieser Körnung, von den darin lebenden Buntbarsch Arten, wunderbar umgegraben werden, was diese gerne tun!

Im Durchschnitt ist der Bodengrund ca. 5-8 cm hoch im Becken! Die Rückwand für dieses Malawi-Becken und ebenso die platzierten Module, sind alle von der Firma Rockzolid. Hier wurde die „Timor“ Rückwand ausgesucht und auch eingebaut sowie verwendet!

Bei diesem 400 Liter Nonmbuna-Mbuna Mix Becken, wurde explizit eine ‚Sandzone‘ mit leichter Andeutung einer Übergangszone gestaltet. Da die Timor Rückwand von Rockzolid eine extreme Tiefe ins Becken bringt.

Die tiefste Stelle ist knapp 25 cm, dabei entstehen auch fast automatisch Reviergrenzen. Schattenzonen, welche den Buntbarschen Tarnung und Rückzug geben können, werden ebenfalls durch die Überhänge der Rückwand angeboten.

Was den Buntbarschen erlaubt sich bei Bedarf zurück zu ziehen. 

Beleuchtung:

Die Malawi Beleuchtung für dieses 400 Liter Nonmbuna-Mbuna Mix Becken, wurde von ‚Tropic Marin Sunaeco 500 Reef White‘ ausgesucht und hat das Augenmerk auf kaltweisses, sowie blaues Licht.

Dazu haben ich auch den Controller der gleichen Firma gewählt, welches das Licht im Malawi-Becken, hoch sowie runter dimmen kann.

Besatz:

Mbuna Arten im Becken:

Labidochromis caeruleus ‚yellow‘

Nonmbuna Arten im Becken:

Aulonocara hansbaenschi ‚red flush‘

Aulonocara sp. ‚lwanda‘

Da alles noch Jungtiere sind, wird der Besatz noch im späteren Verlauf angepasst und optimiert.

Die Welt der Malawisee Buntbarsche im eigenen Heim und was alles möglich ist. Dazu bieten wir euch hier auf Malawi-Guru.de, die bestmöglichen Eindrücke und Erfahrungen in diesem Bereich der Aquaristik.

Fazit:

Dieses Malawisee Becken aus dem Bereich ‚Malawisee Aquaristik‘ ist ein tolles Beispiel zur Gestaltung von Aquarien im Bereich Malawisee. Man kann sich bei diesem, aber auch bei all den anderen Malawi Becken Beispielen, sicher viele Ideen mitnehmen, welche die eigene Gestaltung, bei jedem einzigartig macht.

Dazu noch das Buntbarsch Verzeichnis auf der Webseite hier und die vielen anderen Beiträge, erleichtern das Thema, so hoffen wir ungemein. Probiert euch aus und ihr werdet als Leser sehen es lohnt sich.

Unsere Facebook Seite - folgt uns dort mit einem Like !

Autor: Florian Bandhauer, Mischa Wilken

Bilder: Mischa Wilken

Video: Pete Barnes

Besucher 402.644 insgesamt, 1 Besucher jetzt
Nach oben scrollen