Samstag 19 August 2017
Text Size
dedaenfrptes
  • Die Felszone

    Die Felszone

    Die Felszone Es gibt zwei große Zonen des Malawisee, welche für die Aquaristik relevant sind, die Felszone ist eine davon.
    Weiter lesen
  • Die Sandzone

    Die Sandzone

    Die Sandzone im Malawisee Lebensraum unter Wasser im Malawisee der über weite Teile nur aus Sand besteht
    Weiter lesen
  • Die Übergangszone

    Die Übergangszone

    Übergangszone Es sollte nicht verwundern, dass dieser Übergangsbereich als Lebensraumeingestuft wird.
    Weiter lesen

Limnivore, Omnivore, Herbivore und Carnivore

Kurzbeitrag, die Bezeichnung und Zuordnung von Malawisee Buntbarschen

Wenn wir von Buntbarschen aus dem Malawisee sprechen so muss man diese bei der Planung eines Malawisee Aquariums nicht nur vom Charakter und den Bedürfnissen des Lebensraums betrachten sondern auch ihre unterschiedlichen Futteransprüche sind extrem wichtig um langfristig ein gut laufendens Malawisee Aquarium zu pflegen.

Dazu muss ein jeder Malawisee Aquarianer die Bezeichnungen kennen unter die seine Arten fallen was das Fressverhalten und die Vorlieben angeht.Hierzu haben wir für alle dies hier nochmal nieder geschrieben und wenn man dies im Fischverzeichnis nach lesen wird weiß ein jeder was damit auch gemeint ist.

03 Kadango

Pseudotropheus crabro

Pseudotropheus Demasoni1

001.Protomelas Taeniolatus namalenje WF

Rein „fresstechnisch“ kann man die in den Grabenseen lebenden Cichliden in 4 Gruppen unterteilen, für die Mbunas treffen hier nur die ersten drei zu:

1.) Die Aufwuchsfresser (Limnivore)
Limnivore ernähren sich in der Natur – und auch im Aquarium - vom Algenaufwuchs und den dort lebenden Kleinstlebewesen.

2.) Die Allesfresser (Omnivoren)
Omnivore ernähren sich hauptsächlich von Insekten, Schnecken, kleine Krebse, aber auch Aufwuchs (siehe Limnivore) steht auf Ihrem Speiseplan

3.) Die Pflanzenfresser ( Herbivore )
Herbivore ernähren sich rein pflanzlich, sie sind spezialisiert auf pflanzliche Nahrung.

4.) Die Fleischfresser (Carnivore)
    Reine Fleischfresser (Carnivore)

BILD11

Um ein Aquarium mit Buntbarschen lange Jahre erfolgreich pflegen zu können muss man sich mit dieser Materie wirklich sehr gut auseinander setzen, einfach nur Fische in einem Glaskasten ist leider oftmals der falsche Weg.Dies sollte man wirklich verinnerlichen wenn man sich mit diesen Fischen beschäftigen möchte.

 

Autor:Florian Bandhauer

Bilder:Florian Bandhauer,Häkan Eriksson

 

 

Die Bilder Galerien Startseite

Merken

Merken

Merken

Willkommen