Donnerstag 23 November 2017
Text Size
dedaenfrptes

Copadichromis atripinnis Namitumbu

Malawisee Aufnahme zu diesem Utaka direkt im See 

 

Copadichromis atripinnis Namitumbu ist in der Übergangszone beheimatet und ist in Tiefen von ca. 10 bis 30 m zu finden, hier im Video sieht man die Art direkt im Malawisee.Wird zu den carnivoren Buntbarschen gezählt und Beckengrößen sollten bei ca. 400 Litern beginnen.

Keine sehr durchsetzungsstarke Art, dies sollte man im Vorfeld aber genau überlegen.Weitere Informationen zu Copadichromis bekommt man auch im Buntbarsch Verzeichnis und in den Steckbriefen zu den Nonmbunas auf der Webseite.

Nicht sehr oft in den Malawisee Aquarien zu finden, aber sicher eine tolle Utaka Art.

Autor: Florian Bandhauer

Bilder: Marc Boulden

Video: Carsten K. Larsen

Aquaristikshop - alles für die erfolgreiche Aquaristik, alles für das Aquarium. Aquarium-Tops.de - Die Topseiten der Aquaristik Haustier-Links.info - Die Topliste für alle Haustierseiten Fauna Top Sites AquaRank.com

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Die Bilder Galerien Startseite

Merken

Merken

Merken

Willkommen